Terraristik & Reptilienbörse Erfurt
Terraristik & Reptilienbörse Erfurt

Terraristik & Reptilienbörse Erfurt

Die Terraristik- und Reptilienmesse in Erfurt, etabliert seit 2019, ist ein bedeutendes Event für Liebhaber exotischer Tiere, insbesondere Reptilien und Amphibien. Sie findet halbjährlich statt und hat sich als zentraler Knotenpunkt für Enthusiasten, Züchter und Experten etabliert, die ihre Begeisterung für exotische Tiere teilen.

Diese Messe zeichnet sich durch die Ausstellung und den Verkauf einer Vielfalt an Tieren aus, einschließlich Echsen, Schlangen, Schildkröten, Spinnen, Insekten und anderen Wirbellosen sowie Amphibien. Darüber hinaus dient sie als umfangreiche Informationsquelle, wobei Besucher direkte Beratung von Verkäufern und Tierhaltern zu Pflege, Ernährung und Zucht exotischer Haustiere erhalten können.

Ein besonderes Merkmal der Messe ist das umfassende Angebot an Produkten und Dienstleistungen zur artgerechten Haltung dieser Tiere. Dies beinhaltet verschiedene Terrarien, Zubehör, Dekorationselemente, Fachliteratur und Futtertiere, sowie spezielle Pflanzen für Terrarien, wie Kakteen und Orchideen, die für einen natürlichen Lebensraum essentiell sind.

Die Messe findet im Zughafen Kulturbahnhof in Erfurt statt, einer kulturell bedeutenden und atmosphärischen Location, die das Engagement der Veranstaltung für ein lehrreiches und unterhaltsames Erlebnis hervorhebt und den Gemeinschaftsgeist fördert.

Insgesamt bietet die Terraristik- und Reptilienmesse in Erfurt eine Plattform für Bildung, Austausch und tiefe Einblicke in die Terraristikwelt, wodurch sie für alle, die sich für das Wohlergehen und die artgerechte Haltung exotischer Tiere interessieren, unverzichtbar ist.

Die nächste Terraristik & Reptilienmesse in Erfurt ist für Samstag, den 16. März 2024, angesetzt.

http://www.reptilien-scheune.de

0
    Warenkorb
    Dein Warenkorb ist leerZurück zum Shop